Stadtgarten

Ausverkauft: Paul Heller invites Julian & Roman Wasserfuhr

Jun

Das Konzert ist ausverkauft - es wird keine Abendkasse mehr geben.


Der guten Tradition folgend, freuen wir uns im März auf ein Wiedersehen mit Julian und Roman Wasserfuhr! Jazzmusikalische Bruderschaften hat es schon immer gegeben und wird es weiterhin geben. Und wer wüsste die Freuden gleicher Interessen unter Geschwistern mehr wertzuschätzen als Paul Heller, selbst Teil einer swingin‘ brotherhood. Mit ihm teilt Bruder Ingmar im Übrigen auch die Leidenschaft für großformatige Klangkörper öffentlich-rechtlichen Statuts – der eine als Saxophonist der WDR Big Band, der andere als Bassist der NDR Bigband. Beide haben mehr oder weniger gleichzeitig die Lust an der Musik und am Musizieren entdeckt. Später fanden sie ihre Liebe zum Jazz, teilten gemeinsam eine Bühne, um sich dann irgendwann - bestrebt, eigene Wege zu gehen - friedlich zu trennen und sich später für Projekte kurzzeitig wieder zu vereinen. Doch nur wenige Geschwisterpaare offenbaren einen derart ausgeprägten Willen, eine professionelle Zellteilung erst gar nicht vorzunehmen, sondern ihre Karrieren langfristig gemeinsam zu gestalten. Allein das macht sie bereits zu einer Besonderheit: Die Wasserfuhrs aus dem bergischen Hückeswagen.
2003, da war Julian gerade einmal fünfzehn, wurde der Trompeter bei der Bundesbegegnung "Jugend jazzt" mit dem Solisten-Preis ausgezeichnet – schon damals an seiner Seite der zwei Jahre ältere Pianist Roman. Noch als Teenager nehmen sie ihr Debüt auf und erweisen sich bis heute als unzertrennlich.

Besetzung

  • Paul Heller tenor saxophone
  • Oliver Rehmann drums, percussion
  • Markus Schieferdecker double bass
  • Julian Wasserfuhr trumpet, flugelhorn
  • Roman Wasserfuhr piano
Adresse
Stadtgarten Venloer Straße 40 50672 Köln [ Innenstadt ] www.stadtgarten.de

Besetzung

  • Paul Heller tenor saxophone
  • Oliver Rehmann drums, percussion
  • Markus Schieferdecker double bass
  • Julian Wasserfuhr trumpet, flugelhorn
  • Roman Wasserfuhr piano

Veranstaltungsort

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.