Stadtgarten

Jonas & JAKI: Soweto Kinch


Der Schlagzeuger Jonas Burgwinkel lädt mit seiner neuen Konzertreihe zu einem musikalisch vielfältigen Abend ein. In jeder Ausgabe von Jonas & JAKI treffen herausragende Musiker*innen der Kölner Jazzszene auf einen internationalen Gast, dessen Musik am jeweiligen Abend präsentiert wird.

Der preisgekrönte Altsaxophonist und MC Soweto Kinch ist einer der aufregendsten und vielseitigsten jungen Musiker in der britischen Jazz- und Hip-Hop-Szene. Soweto Kinch ist zweifellos einer der wenigen Künstler in beiden Genres, der einen Abschluss in Moderner Geschichte von der Universität Oxford hat. Er hat auf beiden Seiten des Atlantiks eine beeindruckende Liste von Auszeichnungen und Preisen angehäuft - darunter eine Nominierung für den Mercury Music Prize, zwei UMA Awards und einen MOBO für den besten Jazz Act im Jahr 2003. Im Oktober 2007 gewann er seinen zweiten MOBO Award in der O2 Arena in London, wo er als Gewinner in der Kategorie "Bester Jazz Act" bekannt gegeben wurde - und sich damit gegen die starke Konkurrenz von Wynton Marsalis durchsetzte.

Besetzung

  • Shannon Barnett trombone
  • Robert Landfermann double bass
  • Soweto Kinch saxophone
  • Jonas Burgwinkel drums
Adresse
Stadtgarten Venloer Straße 40 50672 Köln [ Innenstadt ] www.stadtgarten.de

Besetzung

  • Shannon Barnett trombone
  • Robert Landfermann double bass
  • Soweto Kinch saxophone
  • Jonas Burgwinkel drums

Veranstaltungsort

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.