King Georg

Jazz Stones Trio «Sympathy For The Stones»

Stefan Heidtmann (Piano), Markus Braun (Bass), Marcel Wasserfuhr (Schlagzeug)

Die Originale werden nicht dekonstruiert, aber aufs Kleinste und Feinste fragmentiert um dann, jederzeit wiedererkennbar, neu zusammengesetzt zu werden. »Monticello« und »Frippery« (…) passen sich nahtlos ein. Die JAZZSTONES flanieren durch das Werk der ROLLING STONES, vertändeln sich dabei aber nicht, sondern bleiben höchst geschmeidige Verwalter eines Sujets, das hörbar inspirierend wirkt. Jagger und Richards können damit jedenfalls sehr zufrieden sein.

Fazit: JAZZSTONES TRIO »Plays The Rolling Stones« ist eine exzellente, wenn auch angesichts des zeitund raumgreifenden Oeuvres der STONES, kleine Werkschau in Jazz. Kein wilder Straßenkampf, sondern eine intime Clubtour. Eine äußerst gelungene Transformation.

Adresse
King Georg Sudermanstraße 2 50670 Köln [ Innenstadt ] .kinggeorg.de

Konzerte an diesem Ort

28.11.2021, 19:30 Uhr

Kama Kollektiv

29.11.2021, 19:30 Uhr

Ben Rosenblum Trio

Dezember

01.12.2021, 19:30 Uhr

King Georg Session

07.12.2021, 19:30 Uhr

Joe Haider Sextett

08.12.2021, 19:30 Uhr

Joe Haider Sextett

09.12.2021, 19:30 Uhr

John Schröder »Going Viral«

14.12.2021, 19:30 Uhr

Jiggs Wigham & Friends

Veranstaltungsort

King Georg

Köln hat einen neuen Jazz-Club. Ein Biotop für Fußwipper und Fingerschnipper – und das mitten im schönen Agnesviertel. Das King Georg besticht seit jeher durch intime Atmosphäre und Bühnenperformances auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Von 2008 – 2019 angesagter Indie-Treff, bieten die modernisierten Räumlichkeiten inzwischen feinste Straight-Ahead-Unterhaltung. Natürlich live – nichts ist wichtiger ...