Zeiss Planetarium Bochum

Zu den Sternen

May
Adresse
Zeiss Planetarium Bochum Castroper Str. 67 44791 Bochum www.planetarium-bochum.de

Die vom Bochumer Planetariumsteam produzierte Show zur Wiedereröffnung zeigt alle Stärken der Bochumer Technik: Brillante digitale Bilder und leuchtende Sterne vor perfekt dunklen Himmel .

Die überwältigende Schönheit des Sternenhimmels ist der Ausgangspunkt für eine Erkundung des Alls, die bis in die Weiten des Universums führt. Von der Erde aus beobachtbare Highlights wie Sonnen- und Mondfinsternisse liegen ebenso auf der Reiseroute wie ein Blick in die Tiefen unserer Milchstraße, auf neu entstehende Sterne und das Schwarze Loch, das sich im Zentrum unserer Galaxis verbirgt. Dabei kehren wir immer wieder zu den Sternen und Sternbildern zurück, die wir selbst mit dem bloßen Auge sehen können. Denn mit der eigenen Beobachtung beginnt die Erfahrung der Größe und Schönheit des Alls, in die die neue Show uns eintauchen lässt.


Empfohlen ab ca. 10 Jahren
Programmdauer ca. 60 Minuten

Ort & Reihen

18.06.2024, 09:30 Uhr

Dinos im Weltall

18.06.2024, 11:30 Uhr

Zu den Sternen

18.06.2024, 15:15 Uhr

Faszinierendes Weltall

19.06.2024, 09:30 Uhr

Faszinierendes Weltall

19.06.2024, 11:30 Uhr

Kira

19.06.2024, 14:00 Uhr

Zu den Sternen

19.06.2024, 15:15 Uhr

Geheimnisvolles Universum

19.06.2024, 16:30 Uhr

Vom Urknall zum Menschen

Weitere Events

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum

Weitere Events

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum

Zeiss Planetarium Bochum

Veranstaltungsort

Zeiss Planetarium Bochum

Sie sollten uns zu einer unserer Veranstaltungen, zu einer Planetariums-Show, besuchen, denn bestimmt möchten Sie die Sterne sehen – und die zeigen wir Ihnen während unserer Vorstellungen. Sie finden – außer am Montag – mehrmals täglich statt und sind außerordentlich vielfältig. Aber immer steht der Sternenhimmel im Mittelpunkt, und damit unser Planetariumsprojektor. Er bringt mit modernster Technik ...

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten