Stadtgarten

Safe Space Records: Endless Fun, Trace & Wellsgoodness

Feb
Adresse
Stadtgarten Venloer Straße 40 50672 Köln [ Innenstadt ] www.stadtgarten.de


Erfahrt die Welt der zeitgenössischen Popmusik von Safe Space Records in einer Nacht mit Live-Performances und einer Aftershow-Party zum Release der Single "Dalnim" von EuroEyez.

Safe Space Records ist ein in Köln ansässiges Plattenlabel, das sich mit Musikproduktion und -vertrieb beschäftigt. SSR versteht sich als eine Plattform, die im Geiste des "Scenius" arbeitet - ein Begriff, den Brian Eno eingeführt hat, um die kollektive Natur des Genies zu betonen. Er steht für die Intelligenz und die Intuition einer ganzen Kulturszene. Das Label möchte eine starke Gemeinschaft aufbauen, in der jeder Einzelne Teil einer aktiven kulturellen Bewegung ist.

Safe Space Records möchte Popmusik erneuern - insbesondere in Köln. Im Gegensatz zu anderen Popmusik-Labels hat Safe Space Records ausschließlich selbst produzierende und aufnehmende Künstler:innen im Programm. Musikproduktion wird hier als künstlerische Praxis betrachtet. Die Grenzen der verschiedenen Genres, in denen sich die Künstler:innen bewegen, sollen erweitert werden: Ethereal Pop, Indie Pop, Alternative Pop, Post-Punk/New Wave, Experimental Pop, Trap und Hyper Pop.

Endless Fun

Endless Fun war schon von klein auf ein forscher Musikliebhaber: Egal ob als Pink oder Robyn Fan, Hiphop Phase oder als Mitglied von Punk Bands - es hat ihn nie interessiert, sich einem einzelnen Genre und der damit einhergehenden Subkultur hinzugeben. Die Entdeckung von PC Music war für ihn eine Erleuchtung: Pop Musik kann eine Parodie von sich selbst sein, die nichts muss, aber alles darf. Er wollte seinen Part dazu beitragen und vor gerade mal einem Jahr downloadete er Ableton und begann mit der Beschwörung seiner eigenen Pop-Punk Vision. Der Sound von Endless Fun vermischt alle ihm bekannten Genres zu einem wilden und übertriebenen Pop-Erlebnis. Seine Debüt-EP, Skirmish, ist eine offene Tür in seine verrückte Welt: ein Cocktail aus Genres, die geboren und wieder zerstört werden. Seine ironischen Perspektiven wechseln zwischen den aufrichtigen Texten und plötzlichen Ausbrüchen in der Produktion seiner Songs.

Trace

TRACE ist eine Sängerin, Produzentin und Instrumentalistin, die sich ihr eigenen Pop-Universum erschafft. Im Jahr 2023 wird sie ihr Debütalbum veröffentlichen und ihre beiden Folgealben fertigstellen. TRACE's Live-Shows sind unmittelbar, intuitiv und überraschen immer wieder durch die emotionalen und körperlichen Welten, die sie erschaffen.

Wellsgoodness

Inwoo Jung (KR), ein in Köln lebender interdisziplinärer Künstler, nutzt Klang als narratives Medium. Tonmalerei als Jungs stilistisches Mittel des Geschichtenerzählens schafft Synästhesie mit nonverbalen sprachlichen Tönen. Indem er verschiedene natürliche und künstliche Materialien collagiert, erforscht er neue kulturelle Codes, die dazwischen liegen.

Wellsgoodness, Jungs heteronymes Projekt, beschäftigt sich mit dem Realen von Bereichen jenseits des Bewusstseins: Traum, Fantasie und der Sinn von Material/Erinnerung.

Ort & Reihen

16.04.2024, 20:00 Uhr

Gizmo Varillas

16.04.2024, 20:00 Uhr

Linda May Han Oh Quartet

17.04.2024, 20:00 Uhr

Joel Ross' Good Vibes

17.04.2024, 20:00 Uhr

Jlin

18.04.2024, 20:00 Uhr

Jon and Roy

20.04.2024, 20:00 Uhr

Phoria

21.04.2024, 18:00 Uhr

EOS Kammerorchester - 15 Jahre

Veranstaltungsort

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten