St. Michael Köln

Lage und Form des Baus verwirklichen die Ideen der Kölner Stadtplaner zum Ende des 19. Jahrhunderts: die Hauptfassade der Kirche sollte nach Osten, in der Achse Maastrichter Straße und Ring, vor allem aber zum Hohen Dom ausgerichtet sein. Architekt Eduard Endler entschied sich für einen neuromanischen Bau, dessen Doppelturmfront mit zentralem Eingangsportal Richtung Innenstadt weist. So gesehen befindet sich das zugehörige Pfarrhaus auf der Rückseite der Kirche, in der Moltkestraße. Darin auch der Kindergarten der Gemeinde, zum Innenhof gelegen.

Adresse

Moltkestraße 117

50674 Köln [ Innenstadt ]

Tel.: +49 221 517751

Fax: +49 221 58919223