Jazz

Loft

Yaroslav Likhachev Quartet | live recording & livestream

Jun

CD-Release: Occasional Sketches

Das Yaroslav Likhachev Quartett besteht seit 2016 und ist immer auf der Suche nach neuen improvisatorischen Wegen und Ausdrucksmöglichkeiten, die ihm erlauben, der soliden Basis ihrer Kunst neue Bausteine hinzuzufügen. Im Kollektiv bauen die vier Musiker immer neue Brücken, die ganz neue klangliche Landschaften erschließen und staunen lassen.
Neben vielen Auftritten und Festivals war das Quartett Finalist des Neuen Deutschen Jazzpreises 2020 und trat beim Moers Festival 2019 und Bayrischen Jazzweekend 2021 auf.
_____

Das Konzert wird zusätzlich im livestream (pay-per-View: 5€) übertragen. Informationen zum pay-per-view Angebot im LOFT gibt es hier:
www.loftkoeln.de/de/livestream...
Die Einnahmen gehen zu 100% an die jeweils aufführenden Musiker*innen.
______

Das Debütalbum des Quartetts Crumbling, welches im Jahr 2020 auf JazzHausMusik Label erschien, wurde von den Kritikern sehr gut aufgenommen. Das zweite Studioalbum der Band Occasional Sketches erscheint im Sommer 2022 auf renommierten Clean Feed Records.

www.yaroslavlikhachev.com/

„…Die musikalische Verständigung zwischen den Bandmitgliedern beruht auf einer tiefen künstlerischen Kommunikation, die faszinierend zu beobachten ist.“
Filipe Freitas, JazzTrail



Informationen zu den Preisen, Karten-Reservierungen und den Öffnungszeiten hier:
www.loftkoeln.de/de/karten/

__________________________________


The concert will also be livestreamed (pay-per-view: 5€). Information about the pay-per-view offer at LOFT can be found here:
www.loftkoeln.de/en/livestream...
100% of the revenue will go the performing artists.

_____


The Yaroslav Likhachev Quartet was founded in 2016 and is always on the lookout for new improvisational paths and expressive possibilities that allow him to add new building blocks to the solid foundation of their art. Collectively, the four musicians are constantly build new bridges that open up entirely new sonic landscapes and leave you amazed.
Among many performances and festivals, the quartet was a finalist of the New German Jazz Award 2020 and performed at the Moers Festival 2019 and Bayrischen Jazzweekend 2021.
The quartet’s debut album Crumbling, released in 2020 on JazzHausMusik label, was very well received by critics.
The band’s second studio album „Occasional Sketches“ will be released in the summer of 2022 on renowned Clean Feed Records.

www.yaroslavlikhachev.com/

„…the musical rapport developed between its members is founded on a depth of artistic communication that is quite fascinating to observe.“
Filipe Freitas, JazzTrail

Information about prices, ticket reservations and our opening times can be found here:
www.loftkoeln.de/en/tickets/

Besetzung

  • Yaroslav Likhachev Tenorsaxophon, Sopransaxophon
  • Yannis Anft Piano
  • Conrad Noll Bass
  • Moritz Baranczyk Schlagzeug 
Adresse
Loft Wißmannstr. 30 50823 Köln [ Ehrenfeld ] www.loftkoeln.de

Besetzung

  • Yaroslav Likhachev Tenorsaxophon, Sopransaxophon
  • Yannis Anft Piano
  • Conrad Noll Bass
  • Moritz Baranczyk Schlagzeug 

Veranstaltungsort

Loft

Deutscher Jazzpreis 2021: Club des Jahres one of "10 of the best jazz clubs in Europe " the guardian, 2016 "...längst hat das Loft Weltruhm erspielt" Stadtrevue, 2010 Das LOFT im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit ...