Jazz

Salon de Jazz

Takin Off

Jan

Ein Abend im Zeichen des Hard Bop, gestaltet von fünf Kölner Musikern, die so noch nie zuvor zusammen auf der Bühne standen.
Einige Stücke von Herbie Hancock’s Debutalbum „Takin Off“, Kompositionen von Joe Henderson, McCoy Tyner oder Dexter Gordon.
Klassischer Quintett-Sound, der vielleicht nie langweilig werden kann, energetischer Swing und die gesunde Kombination aus Originalität und Innovation auf der einen, Klischees und Bewusstsein für die Tradition dieser Musik auf der anderen Seite.
Darauf freuen sich:

Maik Krahl – trp
Vincent Koch – ts
Clemens Orth – p
Daniel Oetz Salcines – b
Jonas Kaltenbach – dr

Adresse
Salon de Jazz Severinskloster 3a 50678 Köln [ Innenstadt ] www.salondejazz.de/

Konzerte an diesem Ort

27.01.2020, 20:00 Uhr

Hammond Organ Grooves "live"

Februar

05.02.2020, 20:00 Uhr

Tadpole Development

10.02.2020, 20:00 Uhr

Hammond Organ Grooves "live"

12.02.2020, 20:00 Uhr

Fabian Dudek Quartett

13.02.2020, 20:00 Uhr

Flo´s Flow

Veranstaltungsort

Salon de Jazz

Die Adresse Severinskloster zeigt: Der Musiker-betriebene Salon de Jazz ist inmitten des Kölner Severinsviertel zu Hause. Das Programm im 42 qm kleinen Konzertraum ist stilistisch divers: rockiges hat dort ebenso Platz wie freie Improvisation. Der „Salon De Jazz“ entstand im Jahre 2008 aus einer Wohngemeinschaft von Musikern heraus mitten im Herzen der Kölner Südstadt. Er beinhaltet einen ca. 42m² ...