Trinitatiskirche

SPIRIT(S)

Chorkonzert

Werke von Johann Sebastian Bach, Martin Herchenröder und Michael Ostrzyga

Wenn der Kammerchor der Universität zu Köln unter Universitätsmusikdirektor Michael Ostrzyga und der Siegener Musikprofessor Martin Herchenröder ein Pfingstprogramm in die Trinitatiskirche bringen, geht es natürlich um den Heiligen Geist – dies besonders in den Werken Johann Sebastian Bachs, die sich wie ein roter Faden durch das Programm ziehen, aber auch in Musik unserer Zeit, so wenn durch Martin Herchenröders Orgelstück Intonation (Traumwandlungen) der Pfingstchoral Nun bitten wir den Heiligen Geist hindurchscheint. Um Geist geht es aber auch in einem weiter gefassten Sinn, etwa in Michael Ostrzygas Spirits, das in diesem Konzert uraufgeführt werden wird und das animistische Vorstellungen der Tolowna reflektiert, eines indianischen Stamms, der in den Redwoods an der amerikanischen Westküste lebt.

freie Platzwahl

Martin Herchenröder, Orgel • Kammerchor der Universität zu Köln
0

Collegium musicum der Universität zu Köln
collegium-musicum@uni-koeln.de
www.collmus.com

Adresse
Trinitatiskirche Filzengraben 4-6 50676 Köln [ Innenstadt ]

Konzerte an diesem Ort

26.05.2022, 20:00 Uhr

Donnerwetter!

Juni

01.06.2022, 20:00 Uhr

SPIRIT(S)

12.06.2022, 17:00 Uhr

Oh! Oper!

19.06.2022, 18:00 Uhr

Karl Jenkins: "Stabat Mater"

26.06.2022, 17:00 Uhr

ELEMENTE - Erde und Luft

26.06.2022, 17:00 Uhr

ELEMENTE | Erde und Luft

Veranstaltungsort

Trinitatiskirche

Die Trinitatiskirche, Filzengraben 4, ist die Verbandskirche des Evangelischen Kirchenverbands Köln und Region, gebaut nach Entwürfen des Oberbaurats Friedrich August Stüler. Der wurde auch 'Architekt des Königs' - gemeint ist Friedrich Wilhelm IV. - tituliert und war ein Schüler von Karl Friedrich Schinkel. 1860 wurde das Gotteshaus unter dem Namen 'St. Trinitatiskirche' als erster protestantischer ...