Klassik

Alte Feuerwache -Saal, Köln

SoundLinks Festival: diGIT Project - Cologne Guitar Quartet

Sep

Das Cologne Guitar Quartet und die beteiligten Komponist:innen, widmen sich im diGIT Project neuen Kompositionen für vier verstärkte Gitarren und Elektronik. Das Projekt fand erstmals 2019 im WERFT Festival statt und wird seitdem mit jungen Komponist:innen der lokalen und internationalen Zeitgenössischen Musikszene fortgesetzt. Im Rahmen des SoundLinks Festivals werden zwei Uraufführungen präsentiert: Ein neues Werk des Kölner Komponisten Alexander Held für vier E-Gitarren und Zuspiel und ein neues Werk des israelischen Komponisten Tom Belkind für verstärkte Konzertgitarren, E-Gitarren und Elektronik.

Das diGIT Programm ist einzigartig, weil es die Vielfalt von Gitarrenklängen sehr intensiv erfahrbar macht und auch neue Ausdrucksmöglichkeiten für diese Besetzung auslotet. Die Komponist:innen entwickeln mit elektronischem Zuspiel, sprachlich-gesanglichen Elementen, analogen und digitalen (Gitarren-)Effekten, szenischen Aspekten und der Interaktion mit Computer-Programmen eine sehr aktuelle Musiksprache.

Weitere Konzerte des SoundLinks Festivals finden vom 09. – 16.September statt.

Adresse
Alte Feuerwache -Saal, Köln Melchiorstraße 3 50670 Köln [ Innenstadt ]

Veranstaltungsort

Alte Feuerwache -Saal, Köln