Jazz

Loft

Shilkloper & Neselovskyi

Jan

Arkady Shilkloper und Vadim Neselovskyi bilden seit 2011 ein Duo, und haben zusammen drei Albumen eingespielt: LAST SNOW, KRAI und LUSTRUM.
Arkady Shilkloper (Moscow Art Trio) hat das Wald- und Alphorn als Solist in eine neue Dimension gehoben. Mit einer Leichtigkeit ohnegleichen folgt er seiner melodischen Phantasie, als seien diesen Instrumenten keinerlei Grenzen gesetzt. Sein kongenialer Musikpartner, der ukrainische Pianist und Komponist Vadim Neselovskyi, gilt als experimentierfreudiger Grenzgänger zwischen Jazz und Klassik, und spielte bereits mit Gary Burton, John Zorn, Dave Douglas, und Lee Konitz. Vadim ist Professor für Jazzkompositon und Klavier am Berklee College of Music in Boston, USA.
Die beiden Musiker wandern zwischen Klassik, Jazz, Folklore und Experiment, und entdecken dabei ihre eigene Musiksprache.

shop.en.jaro.de/portfolio-item...

vadimneselovskyi.com

„Ein Russe und ein Ukrainer spielen gemeinsam ein Album über grenzenlose Freiheit ein. …die beiden Musiker thematisieren die grenzenlose Freiheit, sowohl geografisch als selbstverständlich auch musikalisch und malen dabei die schönsten Bilder ihrer Heimat.
„’Krai‘ wird im Spiel dieses Duos zu einer Art geistigen Heimat, die das Provinzielle abstreift und sich neuen Einflüssen öffnet, zu einem Ort der Erinnerung und der künstlerischen Vorstellungskraft. Im grenzenlosen Flug der musikalischen Phantasie, in einem ursprünglichen und zugleich frischen Sinne beseelt von Romantik, zeichnen die beiden an einen bedeckten Himmel leuchtende Klänge der Hoffnung und Freiheit.“
Bert Noglik



Das Konzert wird vor Publikum stattfinden, weitere Informationen zu Konzerten während der Corona-Pandemie finden Sie hier:
www.loftkoeln.de/de/konzert-im...

Informationen zu den Preisen, Karten-Reservierungen und den Öffnungszeiten hier:
www.loftkoeln.de/de/karten/



_______________


Arkady Shilkloper and Vadim Neselovskyi have been a duo since 2011, and have recorded three albums together: LAST SNOW, KRAI and LUSTRUM.
Arkady Shilkloper (Moscow Art Trio) has taken the French horn and alphorn to a new dimension as a soloist. With an unparalleled ease he follows his melodic imagination, as if there were no limits to these instruments. His congenial musical partner, the Ukrainian pianist and composer Vadim Neselovskyi, is considered an experimental border crosser between jazz and classical music, and has already played with Gary Burton, John Zorn, Dave Douglas, and Lee Konitz. Vadim is a professor of jazz composition and piano at Berklee College of Music in Boston, USA.
The two musicians wander between classical, jazz, folk and experimental, discovering their own musical language.

„A Russian and a Ukrainian record together an album about boundless freedom. …the two musicians thematize boundless freedom, both geographically and, of course, musically, painting the most beautiful pictures of their homeland.
„‚Krai‘ becomes in the playing of this duo a kind of spiritual home, which strips away the provincial and opens itself to new influences, a place of memory and artistic imagination. In the boundless flight of musical imagination, animated by romanticism in a sense that is both primal and fresh, the two draw on an overcast sky luminous sounds of hope and freedom.“
Bert Noglik

Please read our infos concerning concerts with an audience during the Corona pandemic here:
www.loftkoeln.de/en/concert-at...

Information about prices, ticket reservations and our opening times can be found here:
www.loftkoeln.de/en/tickets/

Besetzung

  • Arkady Shilkloper Waldhorn, Alphorn
  • Vadim Neselovskyi Piano
Adresse
Loft Wißmannstr. 30 50823 Köln [ Ehrenfeld ] www.loftkoeln.de

Besetzung

  • Arkady Shilkloper Waldhorn, Alphorn
  • Vadim Neselovskyi Piano

Veranstaltungsort

Loft

Deutscher Jazzpreis 2021: Club des Jahres one of "10 of the best jazz clubs in Europe " the guardian, 2016 "...längst hat das Loft Weltruhm erspielt" Stadtrevue, 2010 Das LOFT im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit ...