Klassik

Domforum

Prinzessin Fasola und die Muskel-Tiere

Aug

Ein Musikmärchen von Jolanda Steiner und NeoBarock.

Mit Geige, Harfe, Laute, Salterio, Cello und Cembalo entführt das Kölner Ensemble NeoBarock zusammen mit der Schweizer Erzählerin Jolanda Steiner in das Märchenland von Prinz Doremi und Prinzessin Fasola. Doch bevor Doremi, Fasola und ihr Kater Tido glücklich vereint sind, müssen Muskel-Tiere überlistet und Vögel befreit werden, damit sie wieder fröhlich singen können.

Eine kindgerechte Parabel über den Wert der Freiheit und die verbindende Kraft der Musik.
Es erklingen Kompositionen von François Couperin, Heinrich Ignaz Franz Biber und Johann Heinrich Schmelzer.
Empfohlen ab 4 Jahren.

Jolanda Steiner - Erzählerin
NeoBarock:
Maren Ries - Barockvioline, Leitung
Ariane Spiegel - Barockvioloncello
Stanislav Gres - Cembalo
Lino Mendoza - Kontrabass
Heidelore Schauer - Salterio
Fernando Olivas - Laute
Hannelore Devaere - Barockharfe

Kostenlose Veranstaltung, Anmeldung unter:
www.jesaja.org/event/spielplat...

Adresse
Domforum Domkloster 3 50667 Köln [ Innenstadt ]