Jazz

Loft

Pablo Held meets Kaufmann · Glawischnig · Peet – Vol. 27 | live recording

Jul

Achim Kaufmann & Pablo Held: Es gibt vieles, was diese beiden Pianisten miteinander verbindet. Was unbedingt dazu gehört, ist ihre Neugierde, ihr unstillbarer Wunsch, etwas (Neues) zu erfahren. Staunend und stets respektvoll gehen sie den musikalischen Dingen auf den Grund, horchen den Klängen nach, jener Energie, die Musik erst organisch macht, sie atmen lässt. Beide können zuhören, nicht nur einander, auch miteinander: Wie sie im Gespräch auf „Pablo Held investigates“ innehalten, um ausgiebig Shirley Horns radikal entschleunigter Version von „How Long Has This Been Going On?“ zu lauschen, sagt alles.

Nun also dieses außerordentliche „Gipfeltreffen“, der eine am Flügel, der andere am Fender Rhodes Piano. Nichts wird geschehen, von dem die beiden Pianisten nicht überzeugt sind, aber was geschieht, ist völlig ergebnisoffen. Immer wieder hat Achim Kaufmann Neuland betreten, den Jazz für nahezu alle Einflüsse zeitgenössischer Musik geweitet. Was dabei kompositorisch notiert, was freier Exkurs ist, ist unwichtig: Es entspringt mit bezwingender Logik Kaufmanns Improvisationskunst. Was immer auch geschieht: Unbedingt gehört eine nicht minder selbstbewusste, reaktionsfreudige Rhythm Section dazu, in diesem Fall der erfahrene Bassist Hans Glawischnig, Österreicher mit folgenreichen Kreativspuren in der New Yorker Szene, sowie der Amsterdamer Schlagzeuger Jamie Pee, der gedankenschnell auf alle variablen Grooves und Rhythmen zu reagieren versteht.


(english: see below)

www.achimkaufmann.com/

www.hansglawischnig.com/

pabloheld.com


Informationen zu den Preisen, Karten-Reservierungen und den Öffnungszeiten hier:
www.loftkoeln.de/de/karten/


Gefördert von:
Kulturamt Köln - Ministerim für Kultur und Wissenschaft Nordrhein-Westfalen, NICA artist develpoment, 2ndFLOOR e.V.


__________________________________

Achim Kaufmann & Pablo Held: There are many things that connect these two pianists. What absolutely belongs to it is their curiosity, their insatiable desire to experience something (new). Astonished and always respectful, they get to the bottom of musical things, listen to the sounds, that energy that makes music organic, that lets it breathe. Both can listen, not only to each other, but also to each other: the way they pause in conversation on „Pablo Held investigates“ to listen extensively to Shirley Horn’s radically decelerated version of „How Long Has This Been Going On?“ says it all.

So now this extraordinary „summit meeting,“ one on grand piano, the other on Fender Rhodes piano. Nothing will happen that the two pianists are not convinced of, but what happens is completely open-ended. Again and again Achim Kaufmann has entered new territory, widening jazz to include almost all influences of contemporary music. What is compositionally notated, what is a free excursion, is unimportant: it springs with compelling logic from Kaufmann’s art of improvisation. Whatever happens: In this case, the experienced bassist Hans Glawischnig, an Austrian with creative traces of consequence in the New York scene, and the Amsterdam drummer Jamie Pee, who knows how to react quickly to all variable grooves and rhythms.



Information about prices, ticket reservations and our opening times can be found here:
www.loftkoeln.de/en/tickets/

Besetzung

  • Achim Kaufmann Rhodes
  • Pablo Heldt Piano
  • Hans Glawischnig Bass
  • Jamie Peet Schlagzeug
Adresse
Loft Wißmannstr. 30 50823 Köln [ Ehrenfeld ] www.loftkoeln.de

Besetzung

  • Achim Kaufmann Rhodes
  • Pablo Heldt Piano
  • Hans Glawischnig Bass
  • Jamie Peet Schlagzeug

Veranstaltungsort

Loft

Das Loft im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit 1989 finden in der obersten Etage einer Ehemaligen Parfümfabrik im Herzen Ehrenfelds regelmäßig Konzerte statt, und seitdem hat sich das LOFT zu einem geschätzten Aufführungsort ...