Basilika St. Aposteln

Orgelkonzert

Olivier Messiaen: Apparition de l‘Eglise éternelle
Jean Langlais: Cinq Méditations sur l‘Apocalypse
 
 

Die Orgelwerke stellen einen Bezug zu den Ausmalungen der Ostkonche mit Bildern der Apokalypse aus der Offenbarung des Johannes her.
Die Idee entstand auch im Zusammenhang mit der 1000-Jahr-Feier der Basilika St. Aposteln. Raum und Musik kommen so ins Gespräch untereinander.
 

freie Platzwahl

Günter Schürmann (Bonn), Orgel

Kirchengemeinde St. Aposteln
Ludwig-Gossner@web.de

Adresse
Basilika St. Aposteln Neumarkt 30 50667 Köln [ Innenstadt ] www.st-aposteln.de/

Konzerte an diesem Ort

09.10.2022, 16:00 Uhr

Sonntagsmusik

16.10.2022, 16:00 Uhr

Sonntagsmusik

29.10.2022, 20:00 Uhr

Orgelkonzert

30.10.2022, 16:00 Uhr

Sonntagsmusik

November

01.11.2022, 19:00 Uhr

"Totentanz"

06.11.2022, 16:00 Uhr

Sonntagsmusik

06.11.2022, 19:00 Uhr

"Verleih uns Frieden"

Veranstaltungsort

Basilika St. Aposteln

St. Aposteln ist eine von zwölf romanischen Basiliken in Köln. Die dreischiffige Basilika St. Aposteln liegt am Neumarkt. Sie zeichnet sich durch eine besonders große Dreikonchenanlage aus, in die zwei flankierende Osttürme integriert sind. Ihnen gegenüber steht der Westturm, der mit seinen ca. 67 m die anderen Türme der Kölner romanischen Kirchen überragt. Anders als bei Groß St. Martin, wird ...