Neue Musik

ON Cologne | online

ONpaper | Social Media

Jul

Gerade für die Freie Szene ist Social-Media-Arbeit heutzutage wichtiger denn je. Ihre Potenziale werden jedoch leider von ihren Akteurinnen oftmals noch nicht ideal genutzt. Der Workshop mit Fillipp Vingerhoets soll neben einem kurzen Überblick über die Grundlagen und zur Verfügung stehenden Tools auch konkrete Möglichkeiten der Analyse und Auswertung vorstellen, den Nutzen verschiedener sozialer Netzwerke im Hinblick auf Künstlerinnen der Freien Szene experimenteller und zeitgenössischer Musik aufzeigen und die Teilnehmer*innen darin unterstützen, innerhalb der Strukturen dieser Netzwerke starke Narrative zu entwickeln.

-> Grundlagen & Tools
-> Entwicklung von Narrativen
-> Auswertung

Im Anschluss an den Workshop können die Teilnehmer*innen eine kostenlose (persönliche) Beratungsstunde auf Basis ihrer aktuellen Social-Media-Arbeit in Anspruch nehmen und dabei gemeinsam mit dem Workshop-Leiter die bestehenden Profile entweder weiterentwickeln oder sogar neue Profile anlegen.

Workshopleitung
Fillipp Vingerhoets

Fillipp Vingerhoets ist Gründer des Labels bohemian drips und Booker im Berliner Kulturdachgarten Klunkerkranich. Seit 2021 betreut er die Social-Media-Kanäle der inm Berlin / field notes und ist für das Content Management zuständig. Freiberuflich betreut Vingerhoets mehrere Festivals und Musiker*innen im Bereich Social Media.

Mi, den 6. Juli 2022 von 16-18 Uhr in deutscher Sprache

Weitere Informationen unter www.on-cologne.de/onpaper-soci...

Adresse
ON Cologne | online Köln [ Innenstadt ] www.on-cologne.de/