Stadtgarten

AUSVERKAUFT: NICA live: Pablo Held, Jesse Van Ruller, Dré Pallemaerts, Matthias Nowak

Aug


Seit Januar präsentieren die vier NICA Artists Elisabeth Coudoux, Pablo Giw, Pablo Held und Tamara Lukasheva in der monatlichen Konzertreihe „NICA presents“ regelmäßig unter ihrem Namen musikalische Ideen, Visionen, Kooperationen oder Entdeckungen. Wir freuen uns sehr die Reihe als „NICA live" im neuen Open-Air-Konzertraum GREEN ROOM im hinteren Teil der Außengastronomie des Stadtgartens (dem ehemaligen "Al Bosco") fortsetzen zu können. Der heutige Abend wird von NICA Artist Pablo Held kuratiert.

Erst Anfang des Jahres brachten NICA Artist Pablo Held und der wohl bekannteste belgische Jazz-Schlagzeuger Dré Pallemaerts ihre neue CD „Winter“ heraus. Mit dem herausragenden Gitarristen Jesse van Rulle spielt Held regelmäßig zusammen in der Band von Jasper Blom, der einer der bedeutendsten Tenor- und Sopransaxophonisten der niederländischen Jazzszene ist. Matthias Nowak begleitet den NICA Artist schon seit Jahren – musikalisch wie auch freundschaftlich. Er ist weltweit bekannt für sein Kontrabass-Spiel sowie längst integraler Bestandteil der jungen, deutschen Jazzszene.

Diesen Donnerstag vereint der NICA Artist sie alle – eine Premiere bei NICA live der ganz besonderen Art!

Eintritt:
Tisch für 2 Personen: 10,00 €
Tisch für 4 Personen: 20,00 €

Besetzung

  • Dré Pallemaerts drums
  • Matthias Nowak double-bass
  • Jesse van Ruller guitar
  • Pablo Held piano
Adresse
Stadtgarten Venloer Straße 40 50672 Köln [ Innenstadt ] www.stadtgarten.de

Besetzung

  • Dré Pallemaerts drums
  • Matthias Nowak double-bass
  • Jesse van Ruller guitar
  • Pablo Held piano

Veranstaltungsort

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.