Antoniterkirche

Musik für Violine und Orgel

Werke von Bach, Telemann, Biber, Rheinberger u. a.

Josef Rheinberger: aus Sechs Stücke für Violine & Orgel op. 150: Thema mit Veränderungen, Elegie • Johann Sebastian Bach "Pièce d'orgue" G-Dur BWV 572 • Tomaso Albinoni Adagio in g-Moll für Violine & Orgel • Georg Philipp Telemann Sonate e-Moll TWV 41:e2 für Violine und Basso Continuo • Heinrich Ignaz Franz Biber: Passacaglia für Violine solo • Johann Sebastian Bach: Siciliano aus Sonate Nr. 4 in c-Moll BWV 1017 für Violine & Orgel • Antonio Vivaldi: Larghetto aus Concerto in D-Dur op. 3 Nr. 9 RV 230 für Violine & Orgel • Josef Rheinberger: aus Sechs Stücke für Violine & Orgel op. 150: Pastorale, Abendlied

Wir bitten Sie, sich per Mail (gemeindebuero@ev-gemeinde-koeln.de) oder telefonisch (02219258460 - ab 6.9.) anzumelden. Außerdem empfehlen wir Ihnen, sich zeitnah vor dem Konzert auf unserer homepage www.antonitercitykirche.de über die aktuell gültigen Corona-Regeln zu informieren.

Cosima Breidenstein, Violine • Thomas Becker, Orgel

Antoniterkirche
Johannes.Quack@t-online.de

Adresse
Antoniterkirche Schildergasse 57 50667 Köln [ Innenstadt ] www.ev-gemeinde-koeln.de/index.php3?seite=278

Konzerte an diesem Ort

29.10.2021, 18:30 Uhr

"Soirée im Salon Viardot"

30.10.2021, 19:00 Uhr

Florian Rynkowski: "Momentum"

26.11.2021, 18:15 Uhr

Orgelkonzert

Dezember

10.12.2021, 18:15 Uhr

Die Himmelstöchter: Wolcum yole!

Mai

06.05.2022, 18:00 Uhr

Lange Orgelnacht für Enjott Schneider

Juni

03.06.2022, 18:15 Uhr

Pfingstliche Orgelmusik

Veranstaltungsort

Antoniterkirche

Der Antoniterorden errichtete in einer Bauzeit von 1350 bis 1384 an dieser Stelle ein Kloster. Zu diesem Kloster gehörte auch die obligatorische Kirche, welche im damals üblichen gotischen Stil errichtet wurde. Sie besteht aus dem Hauptschiff und zwei kleineren Seitenschiffen, wobei nur das nördliche Seitenschiff einen Schlußchor aufweist. Wie bei den Bettelorden üblich wurde auf einen Turm verzichtet ...