King Georg

John Fedchock Quartett

Jan

John Fedchock hatte einen Karrierestart, von dem man als Jazzer nur träumen kann: 1980 holte ihn Woody Herman in sein Orchester, wo er sieben Jahre lang spielte. Es war der Bandleader selbst, der Fedchock mit den Worten „Er ist meine rechte Hand“ adelte. Seitdem ist er ein ausgewiesener und weltweit gefragter Spezialist in Sachen Big Band. Und dann ist da noch die andere Seite des amerikanischen Posaunisten, nämlich seine unzähligen Auftritte in kleinen Ensembles: hier kommt sein form-vollendeter Ton, der zwischen Rasanz und Eleganz changiert, voll und ganz zum Tragen.

Tickets: 22,00 € (zzgl. VVK)

Studenten & Musiker: 10,00 € an der Abendkasse

Besetzung

  • John Fedchock Posaune
  • Martin Sasse Piano
  • Henning Gailing Bass
  • Joost van Schaik Schlagzeug
Adresse
King Georg Sudermanstraße 2 50670 Köln [ Innenstadt ] .kinggeorg.de

Besetzung

  • John Fedchock Posaune
  • Martin Sasse Piano
  • Henning Gailing Bass
  • Joost van Schaik Schlagzeug

Konzerte an diesem Ort

14.09.2020, 20:00 Uhr

Gerd Dudek Quartett

Oktober

14.10.2020, 20:00 Uhr

Emmet Cohen Trio

15.10.2020, 20:00 Uhr

Emmet Cohen Trio

November

23.11.2020, 20:00 Uhr

Marcus Bartelt Quartett

Veranstaltungsort

King Georg

Köln hat einen neuen Jazz-Club. Ein Biotop für Fußwipper und Fingerschnipper – und das mitten im schönen Agnesviertel. Das King Georg besticht seit jeher durch intime Atmosphäre und Bühnenperformances auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Von 2008 – 2019 angesagter Indie-Treff, bieten die modernisierten Räumlichkeiten inzwischen feinste Straight-Ahead-Unterhaltung. Natürlich live – nichts ist wichtiger ...