Stadtgarten

Jazz at JAKI: Jonas Kaltenbach Kapelle 17

Jun

Nachholtermin vom 29.01.2022. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Kapelle 17 veröffentlicht nach vierjährigem Bestehen ihr Debutalbum "Die Wolken sind da wo sie immer sind": texturell und rhythmisch vielfältige Jazzmusik der jungen Generation. Die Band mit Musikern aus Berlin, Köln, Leipzig und New York steht seit vier Jahren gemeinsam auf Bühnen in und um Deutschland.

Auf ihrem Debütalbum "Die Wolken sind da wo sie immer sind" vermischen sich Einflüsse des klassischen Jazz, der improvisierten Avantgarde der 60er-Jahre, New-Wave-Musik und Underground-Hip-Hop in einer Fusion von fünf Persönlichkeiten. Eine kleine Idee wird im Kollektiv zum Song. Die Bandbreite der Kompositionen reicht von polyrhythmischen Grooves über klare Songformen zu dämmernden Landscape-Improvisationen.

Die Band liefert dem Publikum eine frische, aufregende Energie und sorgt mit elektrisierenden Grooves und lebendigem Zusammenspiel für ein abwechslungsreiches Hörerlebnis.

Besetzung

  • Jonas Kaltenbach drums
  • Jakob Obleser double bass
  • Paul Janoschka piano
  • Benedikt Jäckle saxophone
  • Johannes Mann guitar
Adresse
Stadtgarten Venloer Straße 40 50672 Köln [ Innenstadt ] www.stadtgarten.de

Besetzung

  • Jonas Kaltenbach drums
  • Jakob Obleser double bass
  • Paul Janoschka piano
  • Benedikt Jäckle saxophone
  • Johannes Mann guitar

Veranstaltungsort

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.