Neue Musik

Studio des Ensemble Musikfabrik

Concertini 13

23.0717:30 Uhr

Minikonzert um 17.30 und 19 Uhr

Aaron Cassidy - metallic dust (1998 - 99) für verstärkte Bassklarinette

Violeta Dinescu - cime lointaine (1990) für Oboe

Karlheinz Stockhausen - Klavierstücke I-V (1952 - 1953) für Klavier

Georges Aperghis - À bout de bras (1989) für Oboe und Klarinette

Peter Veale, Oboe
Carl Rosman, Klarinette
Benjamin Kobler, Klavier

Eintritt frei!

Verbindliche Anmeldung unter musikfabrik@musikfabrik.eu. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Kontaktdaten an, mit wie vielen Personen Sie die Veranstaltung besuchen möchten, und wie sich diese Personen auf Haushalte verteilen - wir stellen Ihre Stühle entsprechend.

Um Ihnen einen sicheren Konzertbesuch zu garantieren, gilt in der Musikfabrik folgendes Hygienekonzept:

- reduzierte Teilnehmerzahl, um ausreichend Abstand zu gewähren (bis zu 20 Besucher*innen pro Konzert)

- leistungsstarke Lüftung mit Außenluft - unser Konzertraum hat ein sehr großes Luftvolumen, das wir vor jedem halbstündigen Konzert austauschen

- Rückverfolgbarkeit - wir benötigen Name, Adresse und Telefonnummer von Ihnen und bewahren diese Information vier Wochen lang in einem versiegelten Umschlag auf, um dem Gesundheitsamt ggf. die Nachverfolgung von Infektionsfällen zu ermöglichen

- Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung in unseren Räumen bis zum Sitzplatz

- kein gastronomisches Angebot

Weitere Fragen beantworten wir gerne. Wir freuen uns auf Sie!

Adresse
Studio des Ensemble Musikfabrik Im Mediapark 7 50670 Köln [ Innenstadt ]