Kölner Philharmonie

Cantus Coelln: Die Motetten von Johann Sebastian Bach

Aug

Cantus Cölln singe geistliche Kompositionen so schön, frohlockte der Berliner Tagesspiegel, »dass selbst hartnäckige Atheisten bekehrt werden«. Den Beweis tritt das vielfach ausgezeichnete Vokalensemble mit seinem Gründer und Leiter Konrad Junghänel nun noch einmal an, indem es sich dem außergewöhnlichen (und teils doppelchörigen) Motetten-Werk von Johann Sebastian Bach widmet. Mit diesem feinen musikalischen Farewell gibt Cantus Cölln nach 35 Jahren sein Abschiedskonzert.

Cantus Cölln
Konrad Junghänel – Leitung

Adresse
Kölner Philharmonie Bischofsgartenstraße 1 Köln [ Innenstadt ]

Konzerte an diesem Ort

20.11.2022, 16:00 Uhr

Eric Bosgraaf | Ensemble Cordevento

12.12.2022, 19:00 Uhr

Händel: »Messiah«

14.12.2022, 20:00 Uhr

Bach: Die Kunst der Fuge

25.12.2022, 18:00 Uhr

Festliche Musik zur Weihnachtszeit

Januar 2023

01.01.2023, 18:00 Uhr

Neujahrskonzert: Holland Baroque | Wu Wei

Mai

18.05.2023, 20:00 Uhr

J.S. Bach: Messe in h-Moll BWV 232

Veranstaltungsort

Kölner Philharmonie