kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN Premieren (/ Vernissagen) Ausstellungen Theater / Bühne Kinder / Familie KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten

VERANSTALTUNGEN

10.06.2018 - 30.09.2018 | Siegen
Ausstellung,Bildende Kunst


© 2012
Landschaft, die sich erinnert

Beschreibung
Die Ausstellung „Landschaft, die sich erinnert“ versammelt Werke, die sich mit Spuren auseinandersetzen, die historische, gesellschaftliche oder politische Prozesse in den europäischen Landschaften hinterlassen haben. Zum einen widmet sich eine große Gruppe der Arbeiten der „Techno-Landschaft“, geprägt durch eine globalisierte Industrie, Bergbau, Urbanisierung und Zersiedelung, die Inseln von „Restnatur“ übrig lassen. Zum anderen werden Arbeiten gezeigt, die eine „Geschichtslandschaft“ vorstellen, die mittels Ruinen und Spuren zu uns spricht.

Kooperation mit Bukarest, Belgrad und Brüssel

Gefördert von der Kulturstiftung des Bundes und der Stiftung der Sparda Bank West

Weitere Informationen: www.mgk-siegen.de