kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN Premieren (/ Vernissagen) Ausstellungen Theater / Bühne Kinder / Familie KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten

VERANSTALTUNGEN

Dienstag, 24.01.2017 | 11:00 Uhr | Aachen
Schauspiel

Gold!
Ticket
Werkinfo
von Leonard Evers

Mathis Groß Musikalische Leitung
Ulla Theißen Inszenierung
Jamil Sumiri Bühne und Kostüme
Katrin Eickholt Theaterpädagogische Betreuung
Fabio Lesuisse Jacob
Marie Sophie Richter Erzählerin, Mutter
Javier Ojeda Hernandez Fisch
Phillip Stirenberg Schlagwerk/Trompeter/Chauffeur/Personal
Tong Jiang Schlagwerk/Ente/Personal/Pilot
Beschreibung
Der kleine Jacob lebt mit seiner Mutter in großer Armut am Meer. Als Jacob einem Fisch das Leben schenkt, gewährt ihm dieser einen Wunsch. Jacob weiß zunächst gar nicht, was er sich wünschen soll, aber dann fällt es ihm ein: Schuhe. Prompt erhält er Schuhe. Seine Mutter möchte auch welche und bekommt sie. Doch sie gibt sich damit nicht zufrieden. Ihre Forderungen werden größer, und Jacob lässt sich von ihrer Sehnsucht nach größerem Wohlstand anstecken. Der Fisch erfüllt alle Wünsche, doch glücklicher werden Jacob und seine Mutter nicht. Brauchen sie all diesen Reichtum überhaupt? Was ist berechtigter Wunsch und was maßlose Gier?

Aus der Sicht des kleinen Jacob wird eine poetische und abenteuerreiche Variante des Märchens vom Fischer und seiner Frau erzählt. Sänger, Tänzer und Musiker sind Teil des Spiels und erwecken die humorvolle
und facettenreiche musikalische Geschichte auf der Bühne zum Leben.