kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
syrthos.dreher@g...
Syrthos J. Dreher | syr
Film / Funk | Journalist
Telefon+49 (0)711 2264861
Telefon+49 (0)171 2204345
Dipl.-Journ., Freier Autor / Regisseur, Schwerpunkt Musikfilme und -dokus (v.a. Klassik und Neue Musik), Kultur + Wirtschaft
* 25.12.1955 in Tuttlingen
Filmauswahl:

„DIE UNERBITTLICHE KUNST''. Meisterkurs Lied bei der Kammersängerin Elisabeth Schwarzkopf. Dokumentation, 90 Min., Eigenproduktion, 1988. Dritte Programme, 1 Plus, SRG/DRS, Premiere Musica, Bildplatte Japan. Im Internet: www.onlinefilm.org

„DONAUESCHINGER MUSIKTAGE''. Dokumentationen 45 – 60 Min. 1990, 1992, 1993, 1994, im Auftrag des SWF, und 2002 für den SWR.

„RISIKO – wie erfolgreiche Spiele gemacht werden''. Wirtschaftsdokumentation, 45 Min., im Auftrag des SDR.

„DAS FESTIVAL ZWISCHEN JEANS UND NERZ''. Der Film zum 60. Geburtstag der Ludwigsburger Schloßfestspiele. 60 Min., im Auftrag des SWF.

„GELD ESSEN FILME AUF - ODER WIE FUNKTIONIERT DIE INTERNATIONALE FILMWIRTSCHAFT''. Wirtschaftsreportage, zusammen mit Thomas Weber. 55/45 Min. Im Auftrag von ARTE und SDR.

„RUSSISCHER MUSIKZAUBER“ – das Bodensee-Festival, 45 Min, im Auftrag des SWF.

„MUSIKALISCHE WUNDERKINDER'', 60 Min., für ARTE und ARD/SWF. Nominiert für ''Classique en image'', Louvre/Paris.

„SCHÖN WAR DIE ZEIT'', 13-teilige Doku-Drama-Serie je 30 Min. über Schlager und Zeitgeschichte. Autor, Regie, Redaktion. SDR. Nominiert für den Grimme-Preis.

„DER WOHLTEMPERIERTE COMPUTER'', 60 Min., über Computermusik und Forschung international, für ARTE und SWR.

„ZAUBERHAFTE BUSSCHULE'', 25 Min., Spielfilm mit Kindern für das Audiovisuelle Zentrum der PH Heidelberg, Autor und Regie, AVZ.

„MUSIKDEBÜT'', 3 x 30 Min., Dokumentarteile (neben fremdgedrehten Studioteilen), SWR.

„WISSEN MACHT SPASS – Die Jahresaktion des Tigerenten Clubs“, 45 Min., Dokumentation ARD / SWR .

„ENTDECKUNGSREISE NEW YORK“, 14 Teile, je 5 Min., ARD-Tigerenten Club, Langfassung 30 Min. ARD, HD-TV.

In Vorbereitung:
„DAS MICHELANGELI-PROJEKT – AUF DER SUCHE NACH DEM ABSOLUTEN“. Kino-Dokumentation, 90 Min.

Filmografie
www.kulturserver-nrw.de
Die unerbittliche Kunst - Meisterkurs Lied mit der Sängerin Elisabeth Schwarzkopf
Documentary | D
Regie: Syrthos J. Dreher | Drehbuch: Syrthos J. Dreher